Header image

Dröhnender Bürgerpark

Beschreibung

In den letzten Jahren hat sich die Anzahl der Veranstaltungen im Bürgerpark vervielfacht. Die Kapazität des Parks ist schon längst erschöpft durch den Menschen. Die Vernichtung der Rasenflächen ist enorm, die einst natürlichen Wege zu asphaltiert. Die Vogelwelt hat sich zurückgezogen. Von Mai bis Ende Oktober dröhnende Musik und Müll wohin das Auge reicht. Hier muss unbedingt Abhilfe von der Stadt geleistet werden, damit der schöne Park nicht zur Müllkippe Braunschweigs wird.

Vorgeschlagene Maßnahmen

Weniger Veranstaltungen, vor allem nicht über Wochen. Ausgewiesene Grillorte. Lärmverordnung ab 22.00 Uhr. Präsenz von Ordnungshütern und Polizei. Erhebliche Geldbußen für Menschen, die ihren Müll nicht entsorgen.