Header image

Lärm durch Rasenmäher/Laubbläser in Melverode, BBG-Grundstücke

Beschreibung

Heute (2. Mai) wieder! Die von der BBG bzw. ihren Beauftragten eingesetzten Rasenmäher sind zu laut. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie der Lärmschutzverordnung entsprechen. Da sie schon morgens (ab ca 8 Uhr) und auch in der MIttagszeit eingesetzt werden, ist das Mähen dann besonders störend. Man denkt selbst bei geschlossenen Fenstern, ein Tiefflieger ist im An/Überflug.
Schlimm sind auch die Laubbläser mit Lärm und Gestank im Herbst!

Vorgeschlagene Maßnahmen

Lärmgekapselte oder -geminderte Rasenmäher (z.B.mit blauem Engel) einsetzen.
Fegen statt Blasen mit Lärm und Gestank!