Header image

Lärmbelästigung von der A 395 in Stöckheim Süd

Beschreibung

Von der A 395 wird der Lärm von der Autobahn südlich der Stadtgrenze nach Süd-Stöckheim hineingetragen. Die Autobahn hat einen leichten Anstieg Richtung Süden (WF), außerdem wurde die Geschwindigkeitsbegrenzung vor dem Anstieg aufgehoben, so dass durch die Beschleunigung der Fahrzeuge verstärkt Motoren- und Abrollgeräusche der Fahrzeuge in die Wohngebiete Süd-Stöckheims hineingetragen werrden.

Vorgeschlagene Maßnahmen

Geschwindigkeitsbegrenzung (100 km/h) in südlicher Richtung ausdehnen.
Lärmschutzwall im Rahmen des Neubaugebietes Stöchheim Süd entlang der Autobahn anlegen.