Header image

nächtlicher Schienenlärm (vermutlich Zug)

Beschreibung

Nachts ist in regelmäßigen, kurzen Abständen (ca. alle 10 -15 Minuten), zu einer bestimmten Zeit (ich glaube zwischen ein und zwei Uhr) Schienenlärm zuhören, welcher vermutlich von Zügen und nicht von Straßenbahnen herrührt. Außerdem sind recht laute Umgebungsgeräusche vorhanden, aufgrund dessen machen wir nachts die Fenster schon zu. Dieser Lärm hat in den letzten 10 Jahren stark zugenommen.

Vorgeschlagene Maßnahmen

Lärmquelle finden und evtl. Tempo und Häufigkeit der Züge reduzieren. Tempolimit auf der Wolfenbüttlerstr., A39 im Süden BS und in Höhe Melverode.