Header image

Start nach Westen

Beschreibung

Sehr oft wird beim Start nach Westen nicht der Empfehlung des Lärmschutzbeauftragten gefolgt den Punkt Mike (Abzweigung SZ-Stichkanal/Mittellandkanal) anzufliegen. Es wird frühzeitig über dichtbesiedeltem Gebiet nach Norden und Süden geschwenkt, mit entsprechender Lärmbelästigung. Zum Teil schon nach der Hälfte der Startbahn.
Dies erfolgt auch in Zeiten, in denen der Flughafen als kontrollierter Flughafen arbeitet und die Flugsicherung anwesend ist.

Vorgeschlagene Maßnahmen

Festlegung von Flugerwartungsgebieten (Korridoren) wie es an Verkehrsflughäfen üblich ist, für alle Flugzeuge.
Und an einem Forschungsflughafen selbstverständlich sein sollte.
Keine Ausnahmegenehmigungen mehr durch die Flugsicherung.