Header image

Westerbergstraße zwischen Autobahnabfahrt Rünigen Nord und Ortseingang Broitzem

Beschreibung

Durch erhebliches Verkehrsaufkommen auf der Westerbergstraße zwischen der Autobahnabfahrt Rünigen Nord und dem Ortseingang Broitzem insb. auch durch LKW Verkehr (bedingt wohl auch durch den Zoll in Brotzem und Gewerbegebiete in der Weststadt) entsteht eine starke Lärmbelästigung für die Anwohner im Stadtteil Broitzem rund um die Westerbergstraße. Erschwerend kommt hinzu, dass auf diesem Abschnitt der Westerbergstraße Tempo 80 erlaubt ist.

Vorgeschlagene Maßnahmen

Errichtung einer Wallanlage auf der Südseite der Westerbergstraße als konsequente Fortführung der vorhandenen Wallanlagen innerorts; Einführung eines 50 km/h Tempolimits auf diesem Abschnitt inkl. einer Geschwindigkeitskontrollanlage in beiden Fahrtrichtungen.